Für eine deutsche Kollapsologie

Im französischsprachigen Raum blüht die Collapsologie. Die „fächerübergreifende Forschung über den Zusammenbruch der thermo-industriellen Zivilisation“ bleibt im deutschsprachigen Raum verkannt. Die Akzeptanz des Untergangs eröffnet Perspektiven zwischen Hollywood-Dystopie und Techno-Utopie.

„Für eine deutsche Kollapsologie“ weiterlesen